Donnerstag, 18. Juni 2015

I´m a TGIFC-Fave .....Watercolor-Technik

Hallo Ihr Lieben,

schön, dass Ihr Euch so für meinen Flohmarkt interessiert habt, vielen lieben Dank dafür!

Seit ein paar Wochen gibt es einen neuen Challenge-Blog, an dem ich versuche recht regelmäßig teilzunehmen.


Schaut doch dort mal vorbei, das internationale Designteam besteht aus einigen Artisan Designteam Mitgliedern des aktuellen, wie der vergangen Jahre.

Bei der letzten Challenge hatte ich sogar das Glück, die Jury von meinem Projekt überzeugen zu können und wurde zum "Gewinner" gewählt *freudestrahl*


Der Fokus lag diesmal nicht auf einem vorgegeben Sketch, sondern befasste sich mit einer aktuell sehr beliebten (und vor allem von mir heißgeliebten) Technik, der Watercolor bzw. Wasserfarben- Technik. Meine Karte entstand nach einer Inspiration der wundervollen Kristina Werner, die ein tolles Video zur "Smooshing"-Technik auf ihrem Blog zur Verfügung gestellt hat.

Hier mein Ergebnis, noch etwas "messy", aber ich mag den Look!




Verwendete Materialien:
Farbkarton: Flüsterweiß, Rharberrot, Altrosé, Watercolor-Cardstock, Goldfolie
Stempelkissen: Versamark, Rhabarberrot, Altrosé
Embossingpulver: weiß
Accessoires: Paillettenband gold, (Nähgarn weiß, Band natur, Tackernadeln <-nicht SU)

Versucht Euch auch mal an der "Smooshing"-Technik, Ihr werdet viel Spaß damit haben und tolle Ergebnisse erzielen, die ich SOOOO gerne sehen würde...schickt mir Eure Karten einfach an stefanie.rolfs@googlemail.com !

Liebe Grüße und bis bald!

Steffi

Montag, 15. Juni 2015

Folgt mir auf Facebook :)

Hallo Ihr Lieben,

Fluch und Segen von sozialen Netzwerken liegen eng beieinander,
ich möchte aber sehr gerne die positiven Aspekte dieser Medien nutzen,
um mich von Euch inspirieren zu lassen und gerne auch Euch mit meinen
Karten zu inspirieren! Mich mit Gleichgesinnten auszutauschen und in
Kontakt zu bleiben ;)

Neben Instagram  bin ich daher auch bei Facebook vertreten unter
 Chaosmanagerins Bastelecke.

Schaut doch mal vorbei, ich würde mich sehr freuen!


Liebe Grüße

Steffi

Dienstag, 9. Juni 2015

Der Flohmarkt ist aufgefüllt!

Hallo Ihr Lieben,

der Flohmarkt ist aufgefüllt und somit eröffnet :-D

Ich würde mich sehr freuen, wenn meine Lieblinge ein schönes neues Zuhause finden!




Liebe Grüße
Steffi

Dienstag, 2. Juni 2015

HURRA - der Neue ist da!!!

Hallo Ihr Lieben,

ab heute ist er gültig der neue Jahreskatalog von Stampin´ Up!


Um Euch den Abschied von den vielen tollen Produkten aus dem alten Jahreskatalog und dem Frühjahr-/Sommerkatalog zu erleichtern,habt Ihr        
  NUR HEUTE 
die Chance die Vorteile aus allen 3 Katalogen zu nutzen! 
Ebenfalls nur heute gelten noch die alten Preise für Stempelkissen und Nachfüller, diese werden zukünftig ein wenig teurer, ebenfalls gelten noch die alten Gastgeberinnen-Vorteile, bei denen Ihr, je man Umfang der Bestellung, noch 1-4 Artikel zum halben Preis erwerben könnt.

JETZT oder NIE  - sichert Euch ALLE Vorteile!

Schaut also in Ruhe alles Neue an und entscheidet, ob Ihr nicht doch die letzte Gelegenheit nutzen wollt, einige liebgewonnene Stücke, die uns verlassen werden noch zu ergattern.
Natürlich immer so lange der Vorrat reicht! 
Eure Bestellungen nehme ich bis 20 Uhr gerne entgegen! Einfach eine Mail an stefanie.rolfs@googlemail.com
Ab 75 EUR versandkostenfrei!


Viel Spaß beim Stöbern und liebe Grüße

Steffi

PS: Nächste Woche werde ich Euch wieder was Kreatives zeigen, ich verspreche es! Wer aktueller meine Kärtchen sehen möchte, kann mir gerne bei Instagram (Nick Chaosmanagerin) folgen!



Sonntag, 3. Mai 2015

It´s Challenge-Time...kreativ gegen den Regen ;)

Hallo Ihr Lieben,

in den letzten Tagen war ich recht kreativ und hoffe, dass ich es schaffe, mit und mit meinen Blog mit den Ergebnissen zu füttern.
Also auf geht´s!

Beim Stöbern auf Instagram, wurde ich auf einen neuen Challenge-Blog www.tgifchallenges.blogspot.de aufmerksam, der scheinbar von einigen Größen der Stampin´ Up! - Welt ins Leben gerufen wurde, denn das Design Team besteht zu großen Teilen aus dem aktuellen Artisan Design Team 2014.

Diese Woche startet die allererste Challenge #tgifc01.

Um den Einstieg offen zu gestalten, geht es in der ersten Woche darum 3 vorgegebene Farben miteinander zu kombinieren, wie und was gestaltet wird, bleibt dem kreativen Kopf selbst überlassen.


Curry-Gelb - Calypso & Aquamarin sind die Farben... puh.. Curry und Calypso passen ganz gut zusammen, genauso wie Aquamarin und Calypso, aber alle 3 zusammen ?!?! 
Nachdem ich eine Teilnahme an der Color Challenge quasi schon ad acta gelegt hatte, sprang mich jedoch der aktuelle Sketch No 070 von Match the Sketch an.

In meinem Kopf schwirrte nun eine Idee und warum eigentlich nicht zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und die beiden Challenges miteinander verbinden?
Gesagt - getan! Nach etwa 45 Minuten hatte meine Idee Gestalt angenommen :)

Das ist dabei herausgekommen: 









In der Hoffnung, dass sowohl Euch, als auch den Jurys meine Kartenidee gefällt, wünsche ich Euch eine gute Nacht und einen tollen Start in die neue Woche!
Das Wetter soll ja endlich besser werden ;)

Liebe Grüße
Steffi



Mittwoch, 22. April 2015

Kommunion 2015 in den scheidenden InColor 2013-2015

Hallo Ihr Lieben,

die Probleme mit dem Bestellsystem sind behoben, der Run auf die Produkte scheint aber so groß gewesen zu sein, dass viele Artikel gar nicht mehr bestellbar sind :´(

Ich hoffe inständig, dass einige Artikel noch im Lieferrückstand aufgrund der Zollprobleme bzw. des chinesischen Frühlingsfestes sind, denn ich bange selbst noch darum ein paar Nachfüller für die wundervollen InColor 2013-2015 erwerben zu können *sichselbstdieDaumendrückt*

Also, wer noch ein paar Schnäppchen machen möchte, sollte nun schnell sein, bevor viele, viele liebgewonnene Produkte "Ade" sagen!

Meine Mädels sind aus dem Kommunionalter schon raus, daher brauchen wir von Jahr zu Jahr weniger Glückwunschkarten zur Kommunion, aber so ein paar sind es auch in diesem Jahr wieder geworden.

Viele der verwendeten Produkte stehen mit auf der Auslaufliste....


Verwendete Produkte: Farbkarton in Jade, Pistazie, Flüsterweiß und Transparent
Stanzen: 1 1/4" und 1 3/8" Kreisstanzen
Bigz Elegantes Gitter (nicht mehr bei SU erhältlich)
Stempel: Hintergrundstempel Handcarved
Text Alexandra Renke
Stempelkissen: Versamark, Jade und Pistazie
Embossingulver: Glitzersilber nicht von SU
Zubehör: Schwämmchen, Dimensionals, Fuse Fast



Eigentlich eine Karte, die man ganz schnell fertig hat, aber mit netten Effekten.

Den Hintergrundstempel Handcarved habe ich wahllos mit den Schwämmchen in Jade und Pistazie eingefärbt und auf ein Stück Flüsterweiß (10 x 14 cm) abgestempelt.
Das Kreuz ist aus zwei Stücken Farbkarton, jeweils 1 cm breit, aus der Restkiste entstanden ;)
Um den Übergang ein wenig zu kaschieren habe ich mich dazu entschieden, Kreise über denselbigen zu kleben.
Die stilisierten Fische sind aus dem eleganten Gitter geschnitten, welches leider schon länger nicht mehr erhältlich ist. Zum guten Schluß noch ein wenig Text auf einen Steifen transparenten Farbkarton erbossen (beides nicht von SU) und mit Fuse Fast alles auf der Grundkarte (10,5 x 14,5 cm) fixieren - und fertig!

Ich hoffe, euch gefällt meine Idee.

Liebe Grüße
Steffi

Dienstag, 21. April 2015

Die Liste der letzten Gelegenheiten / Auslaufprodukte ist da !!!

Hallo Ihr Lieben,

ja, ich lebe noch...leider schaffe ich es gerade zwischen Job, Familie und Haushalt nicht so wirklich  meinen Blog regelmäßig zu füttern.

Was ich Euch jedoch nicht vorenthalten möchte, ist die Liste der letzten Gelegenheiten.

Früher als erwartet, nämlich schon am 02. Juni, erscheint der neue Stampin´ Up! Katalog.
Damit verbunden werden viele Produkte uns verlassen, um Platz für tolle neue Sachen zu schaffen.

Seit heute steht nun auch offiziell fest, welche Produkte NICHT im neuen Katalog zu finden sein werden, daher heißt es nun schnell sein und sich seine Lieblingsschätzchen noch rechtzeitig sichern - aktuell gilt: nur solange der Vorrat reicht!

 Auslaufprodukte

Schaut sie euch schnell an die Liste und mailt mir so schnell wie möglich, wenn Ihr noch etwas bestellen möchtet.


Viel Spaß beim Stöbern und ich freue mich auf Eure Bestellungen ;)


Sonnige Grüße

Steffi


Nachtrag:

Leider hat heute die ganze Stampin´ Up! Fangemeinde die Idee gehabt, noch einige Schnäppchen zu ergattern - das Bestellsystem steht aktuell nicht zur Verfügung :(((
Ich bin mir aber sicher, dass SU das Problem so schnell wie möglich behoben haben wird.





Montag, 9. März 2015

Liebster Award...Woohooo

Hallo Ihr Lieben, 

am  Samstagabend erhielt ich eine E-Mail von einer jungen Dame namens Dany, welche ich gar nicht kannte, aber irgendwie sind Bastelverückte ja sowas wie eine große Familie ;-)
Weil ich zu dem Zeitpunkt arbeiten war, habe ich den Zusammenhang erst jetzt so richtig verstanden, ja manchmal braucht es etwas, bis bei mir der Groschen fällt *lol*.

Mein Blog und ich sind nominiert worden für den Liebster Award *strahl*



"Liebster Award" sagt Euch nix?! Keine Angst, ich kannte es auch nicht, freue mich aber wie Bolle, dass es sowas gibt und nehme die Nominierung natürlich sehr gerne an. 

Zu den Regeln sage ich gleich noch etwas, aber zunächst an dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön an Dany und ihre Schwester Catrin von kreative-schwestern.blogspot.de  für Euren Besuch auf meinem Blog und die Nominierung!

Der „Liebster Award“ soll die bisher wenig bekannten Blogs
im Bloguniversum bekannter machen.

Hier die Regeln des Liebster Award:

- Danke der Person die Dich für den Liebster Award nominiert hat und 

  verlinke ihren Blog in Deinem Artikel.

- Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert

  hat, stellt.

- Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die 

  bisher weniger als 1.000 Follower haben.

- Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für Deine nominierten Blogger

  zusammen.

- Schreibe diese Regeln in Deinen Liebster Award Blog Artikel.

- Informiere Deine nominierten Blogger über den Blog Artikel.



Nun zu meinen Antworten auf Eure Fragen:

1. Welche ist deine Lieblings-Stanze?
    Lieblingsstanze?!? Ich liebe sie irgendwie doch alle ;) 

2. Was ist dein Lieblings-Stempelset?
    Ganz aktuell "Painted Petals", aber "Gorgeous Grunge" ist ein Must-Have

3. Wie alt bist du?
    Noch 34 

4. Wie lange bastelst Du schon?
    Seit Juni 2011 bin ich Stempelsüchtig, davor immer mal wieder für und mit 
    den Kids. 

5. Lieber Hugo oder Sekt?
    Lieber trockenen Rotwein, aber Hugo geht auch - gerade im Sommer!

6. Wie viele Blog's hast du in deiner Favoritenliste?
    Noch nicht solo viele, aber diese ist noch im Aufbau ;)

7. Strand oder Berge?
    Beides hat seinen Reiz, aber Strand ist schon schön *schwärm*

8. Hast du noch weitere Bastel-Hobbies?
    Naja, wenn Garten und Wohnung dekorieren als Basteln durchgehen schon.

9. Bastelst du lieber eine Verpackung oder eine Karte?
    Karten, aber auch Verpackungen ab und an 

10. Bist du im Besitz einer Big Shot?
      Ja, und ich möchte sie nicht missen *loveit*

11. Woher nimmst du deine Ideen?
      Das www ist voller Denkanstöße...viele Blogs, Pinterest,
      Splitcoaststampers, manchmal kommen die Ideen aber
      tatsächlich auch aus meinem eigenen Kopf!

Meine Nominierungen lauten: 



Last - but not least - meine Fragen an Euch (okay manche sind gemopst, aber interessieren mich wirklich sehr)

1. Welches ist Dein Lieblingsstempelset?
2. Welches Stanze oder Framelit/Thinlit benutzt Du am häufigsten?
3. Holz, Clear oder Polymer, welche Art von Stempeln bevorzugst Du?
4. Seit wann bastelst Du schon?
5. Wie kamst du zum Basteln?
6. Was würdest Du Dir wünschen, sollte es zukünftig auf dem Bastelmarkt
    geben?
7. Was bastelst du am liebsten?
8. Stadtkind oder Landei?
9. Welches ist deine liebste Jahreszeit?
10. Kaffee oder Tee?
11. Was würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen? (max. 3 Dinge)


Sooo, Dankeschön an Alle,  die bis hierhin durchgehalten haben!
Ich hoffe, dass die Nominierten sich auch die Zeit nehmen, meine Fragen zu beantworten - mir jedenfalls hat es sehr viel Spaß gemacht und war einfach mal etwas Anderes.

Danke an die kreativen Schwestern Dany und Catrin, dass ich dabeisein durfte :-* 


Bis dahin, Eure

Steffi


Sonntag, 8. März 2015

Best Day Ever....Notizbuch zur Sale-A-Bration

Hallo Ihr Lieben,

die Sale-A-Bration läuft auf Hochtouren.
Zu keiner anderen Zeit werdet Ihr für Eure Einkäufe so belohnt wie zur SAB!
Pro 60€ Bestellwert dürft Ihr Euch aus dem Aktionsflyer (gleich links in der Sidebar ;-))
tolle Stempelsets, Designerpapiere oder Zubehörsets aussuchen.

1 Gratisprodukt ab 60€ Bestellwert,
2 Gratisprodukte ab120€ Bestellwert,
3 Gratisprodukte ab180€ Bestellwert,
3 Gratisprodukte aus dem Aktionsflyer + 30€ frei wählbare Katalogware ab 200€ Bestellwert
4 Gratisprodukte aus dem Aktionsflyer + 67€ frei wählbare Katalogware ab 275€ Bestellwert

Also echter "MEHR"wert fürs Geld ;-)

Was man mit den tollen Gratisprodukten alles machen kann, ist soooo vielfältig, daher zeige ich Euch heute mal ein Notizbüchlein, welches ich mit dem "Best Day Ever" Set verschönert habe.

Das Notizbuch ist nicht von Stampin´ Up!, nichtsdestotrotz gefällt mir das Ergebnis richtig gut und eignet sich ideal als kleines Mitbringsel.

Ich hoffe, Euch gefällt es auch.

Liebe Grüße und einen wunderschönen, frühlingshaften Sonntag

Steffi


Materialliste:
Farbkarton: Himbeerrot
Stempelkissen: Himbeerrot, Versamark, Encore Gold, Flüsterweiß
Stempelsets: Best Day Ever (SAB), Handcarved, French Foliage
Stanzen: 2 1/2" Kreisstanze, Itty-Bitty Herz, Edles Etikett
Washi-Tape: Farbenwunder, Epic Day
Accessoires: Basic Straßschmuck, Spitzendeckchen, Bänder, Dimentionals, Schwämmchen, Goldfaden aus Kordel Gold, Aqua Painter






Dienstag, 3. März 2015

Mini-Mini-Leckereintüte... ein Dankeschön aus der "Tüte"

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen, möchte ich nun wieder etwas regelmäßiger Ideen-Nachschub liefern ;)

Für das heutige Projekt habe ich die Mini-Leckereientüte- Framelits mal auf eine etwas andere Art benutzt, sodass ein kleiner Umschlag für meinen Tag entstanden ist.
Gesehen habe ich diese Idee bei Carrie Rhoades und wusste gleich, DAS muss ich auch mal ausprobieren.

Mein aktueller Liebling, das Stempelset Painted Petals, durfte natürlich nicht fehlen.
Ebenso vielseitig einsetzbar wie das Stempelset, sind die tollen Framelits "Mini-Leckereientüte", genau das liebe ich an Stampin´ Up!.. so viele Möglichkeiten, die unterschiedlichsten Techniken und Artikel miteinander zu kombinieren, um stets neue, wundervolle Dinge zu gestalten.

Dabei anderen eine Freude zu machen, ist für mich das schönste Geschenk, denn ein echtes Lächeln, kann man nicht kaufen  - im Leben sind es eben die kleinen Dinge zählen.

Ich hoffe, Ihr entdeckt die vielen kleinen Details und falls Euch das Projekt gefällt, freue ich mich immer über einen netten Kommentar, Kritik dürft Ihr natürlich genauso äußern.

Einen schönen Tag und liebe Grüße

Steffi









Montag, 2. März 2015

Die Tage werden Painted Petals...ja länger auch ;)

Hallo Ihr Lieben, 

ich bin wirklich absolut begeistert von der Vielseitigkeit des tollen Stempelsets "Painted Petals"!
Wundervolle Karten und vieles mehr lassen sich mit diesem Set gestalten und kreieren.
Dabei kann man die einzelnen Stempel so einsetzen, dass entweder modern-trendige oder auch romantisch-florale Karten entstehen. Perfekt dazu passen auch die InColor 2014-2016.

Mit dem Set bekommt Ihr 3 wunderschöne Grüße, zwar in englischer Sprache, aber mit so schöner Bedeutung, in bezaubernden Schriftarten - Ihr merkt, ich komm aus dem Schwärmen fast nicht mehr raus.

Probiert es einfach selbst aus, Ihr werdet garantiert nicht enttäuscht sein!

Bilder sagen bekanntlich mehr als 1000 Worte, bei mir finden sich sowohl florale, als auch trendige Linien wieder.
Materialliste:
Stempelset: Painted Petals
Grundkarte: Farbkarton Honiggelb, Deckblatt: Farbkarton Flüsterweiß
Stempelkissen Brombeermousse (Blüten + Gruß), Waldmoos (Blätter), Honiggelb (Linien "ombre"-Look)
Accessoires: Band grün + Knopf nicht von SU, Leinenfaden, Basis-Perlenschmuck, Dimentionals









Ich hoffe,  Euch gefällt meine Karte.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Basteln

Eure Steffi



Juhu....noch mehr Sale-A-Bration Angebote

Hallo Ihr Lieben,

es tut mir leid, dass ich den Blog so sträflich vernachlässigt habe *schandeübermeinhaupt*
Irgendwie ist mir das zwischen Grippewelle, Job, Haushalt und Familie durchgegangen, ich hoffe, Ihr könnt mir nochmal verzeihen, zukünftig gelobe ich mehr Regelmäßigkeit.

Dafür habe ich aber GAAANNNZZ tolle Neuigkeiten für Euch.
Zum Endspurt der SAB, hat Stampin´ Up! nochmal ein Ass aus dem Ärmel geschüttelt und weitere tolle Gratisprodukte zur Auswahl bereitgestellt.

Schaut Sie euch in aller Ruhe an.

 Neue Gratisprodukte
click hier
Bestellungen nehme ich natürlich gerne jederzeit entgegen.

Kreativ war ich auch in der Blogpause jedoch nicht untätig, sodass ich Euch im Bereich Galerie und in den nächsten Tagen mit neuem Input versorgen kann ;-)

Viel Spaß und einen schönen Start in die neue Woche 

Eure 

Steffi 

Dienstag, 13. Januar 2015

Mix-Marker und Tafeltechnik - bunt auf schwarz

Hallo Ihr Lieben,

die Mix-Marker haben mich bislang im Katalog nie so angesprungen, aber zur Sale-A-Bration habe ich sie mir von Stampin´ Up! quasi schenken lassen ;)
Seitdem frage ich mich, warum ich die Stifte nicht schon eher für mich entdeckt habe.
Colorieren geht 1a, nicht nur Stempelabdrücke, auch Straßsteine, Perlen, Klarsichtfolien, besonders praktisch für diejenigen, die Project Life- Fans sind, sogar Embossingpulver kann eingefärbt werden.

So bekommt man sogar auf schwarz ganz einfach knallige Farben hin :DD

Schwarzen Farbkarton mit dem Embossing-Buddy abreiben, so haftet das Embossingpulver nur da, wo es soll und zugleich entsteht ein toller Effekt, wie auf einer gewischten Schultafel.
Mit Versamark und einem Stempelset Eurer Wahl, passend zur SAB hab ich mich für das Gratis-Set "Best Day Ever" entschieden, auf  den Karton stempeln, weiß erbossen und schließlich mit den Mix-Markern das Weiße einfärben....fertig!

Hoffentlich gefällt es  Euch so gut wie mir! Kommentare, egal ob Kritik, Lob oder Anregung sind immer herzlich willkommen ;)

Liebe Grüße

Steffi






Montag, 12. Januar 2015

Geburtstagskracher - 3 auf einen Streich

Hallo Ihr Lieben,

zunächst möchte ich mich herzlich bei Euch für das tolle Feedback zur gestrigen Anleitung bedanken,  SO viele Clicks hatte ich noch nie an einem Tag! Danke und schaut ruhig öfter mal vorbei ;)

Heute habe ich eines meiner neuen Stempelsets "Geburtstagskracher" ausprobiert.
Das Set gibt es schon ein wenig länger, aber irgendwie hat es erst neulich den Weg in mein Regal geschafft.
Ein sehr, sehr vielseitiges Set, mit dem man in kurzer Zeit sehr effektvolle Karten zaubern kann, die richtig was hermachen, wie ich finde.

Nachdem ich meine Karten gebastelt hatte, musste ich feststellen, dass sie sehr ähnlich aussehen, wie die von Kimberly van Diepen. Ich gehe davon aus, dass ich sie sicherlich zuvor auf Pinterest mal gesehen habe, ohne sie gezielt nachgewerkelt zu haben.

Überhaupt finde ich es aktuell recht schwierig, denn egal was man so bastelt, irgendwer hat irgendwo auf dieser Welt eine sehr ähnliche Idee gabt.

Nichts desto Trotz hier meine Ergebnisse in Rhabarberrot, Farngrün und Bermudablau (irgendwie kommt die Farbe auf den Bildern nicht so richtig gut raus, ist aber ganz sicher kein Petrol, sondern Bermudablau ;))

Liebe Grüße

Steffi





Sonntag, 11. Januar 2015

Anleitung Flip-Flop Karte

Hallo Ihr Lieben,

aufgrund mehrerer Nachfragen, habe ich heute versucht, eine bebilderte Anleitung zu meiner Version der Flip-Flop Karte "Hallo Baby" meines gestrigen Posts zu erstellen.

Ich hoffe, Ihr könnt etwas damit anfangen, bei Unklarheiten stehe ich gerne zur Verfügung.
Sollte Euch meine Anleitung gefallen, freue ich mich sehr, wenn Ihr mir Eure Werke als Kommentar oder per Mail zeigen würdet und ggf. in Euren Blogs auf mich verweist, sofern Ihr die Bilder ins Netz setzt.

Viel Spaß beim Nachbasteln und Gestalten!

Liebe Grüße

Steffi


Einen DIN A4 Bogen Farbkarton in der Farbe Eurer Wahl  bei 10,5 cm teilen, die zweite Hälfte zur Seite legen

Den entstandenen Rohling drehen und auf 29 cm kürzen.
Die fertige Karte bekommt so die Maße 14,5 cm x 10,5 cm.

Kürzen bei 29 cm.

Nun bei 14,5 cm das erste mal Falzen.

Sollte dann am Ende so aussehen ;)

Die Vorderseite der Karte nochmal bei 7,25 cm Falzen, 

Hier seht Ihr beide Falzlinien, einmal bei der Hälfte 14,5 cm und auf der Hälfte der Vorderseite bei 7,25 cm.


Nun benötigt Ihr noch Framelits, welche Framelits Ihr benutzt, ist Eurem Geschmack überlassen, einzige Voraussetzung, symmetrisch sollten sie sein, ich habe mich für einen Kreis entschieden.

Ein kleiner Trick: Stanzt mit dem Framelit Eurer Wahl einmal ein Stück Farbkarton aus und faltet es in der Mitte.
So könnt ihr die Position auf der Karte bestimmen und das Framelit später genau mit der Falzlinie ausrichten, sodass auch nur genau die Hälfte gestanzt wird ;) 

Mit ein wenig Washi Tape fixieren, dann rutscht nix weg.

Anschließend das gewählte Framelit auflegen und ggf. ebenfalls fixieren.
Da ich keine Magnetplatte für meine BigShot habe, mache ich das eigentlich immer.

So, nun kommt das Wichtigste: Ihr baut Eurer Sandwich fast wie gewohnt auf, also Multipurpose-Platform Tab 2 oder Magnetplatform, Acrylplatte, Farbkarton, Framelit.
Die obere Acrylplatte legt Ihr so auf, dass das Ende der Platte genau mit der Falznaht bei 7,25 cm parallel endet (siehe Bild).
Jetzt nudelt Ihr alles durch die BigShot, ausgestanzt wird nur der Teil des Framelits, auf dem die obere Acrylplatte liegt.

So sollte es nach dem Stanzen aussehen.

Jetzt falzt ihr den Rest der Vorderseite nach Außen.

Wenn Ihr alles richtig gemacht habt, erhaltet Ihr folgendes Ergebnis, das nach Lust und Laune  verziert und bestempelt werden kann.

Ein Beispiel, dass wirklich alle Framelits möglich sind, die man symmetrisch falten kann.



Partielles Ausstanzen (partial die-cutting) eignet sich sich super für Tischkärtchen