Sonntag, 21. Dezember 2014

Schnelle Geschenkverpackung

Ich freue mich immer sehr, wenn man anderen lieben Menschen eine Freude machen kann, dazu eignet sich ja grundsätzlich jede Zeit des Jahres, aber Weihnachten bietet sich wirklich ideal an.

Daher habe ich hier eine ganz schnelle Toffifee-Verpackung, passend zu den diesjährigen Weihnachtskarten gebastelt.
Bei Toffifees kommen Kindheitserinnerungen hoch - und auch als Erwachsener, sind die kleinen Leckereien immer noch so toll.

Gerne hätte ich noch eine Anleitung erstellt, aber wie es immer ist - Weihnachten kommt immer gaaaannnzz plötzlich und unerwartet. Meine Zeit läuft mir irgendwie weg... und arbeiten muss ich auch nächste Woche wieder.

Aus diesem Grunde werde ich die Anleitung nachreichen, denn zum Valentinstag oder Muttertag freut sich sicher auch der ein oder andere über etwas Süßes ;)

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein wundervolles, besinnliches und hoffentlich entspannes Weihnachtsfest, schön, dass Ihr den Weg hergefunden habt - vielen Dank dafür.

Liebe Grüße

Steffi








Samstag, 20. Dezember 2014

Chili-Gold....geht also auch klassischer ;)

Heute mal in "klassischeren" Farben Chili, Vanille und Gold!

Verschiendste Bereiche an Techniken vereint - ein wenig gestanzt, geprägt, gestempelt, embosst und geklebt!

Was würde ich nur ohne meine Bigshot machen?!

Ich liebe sie <3

So, jetzt aber mal schnell kochen und den Baum dekorieren!

Einen schönen Abend Euch!

Eure Steffi

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Wünsche zum Fest in Pistazie und Himmelblau

Heute habe ich neben den Arbeiten am Blog noch eine andere Karte gebastelt, ebenfalls in Pistazie und mit meinem Lieblingsstempelset "Wünsche zum Fest".
Es ist soooo zeitlos und vielseitig einsetzbar - ein Traum!


So, nun rasch aufräumen und dann ab auf die Couch.

Einen schönen Abend wünsche ich euch!

Eure Steffi

Ungewöhnliche Weihnachtsfarben Teil II

Hallo Ihr Lieben, 
gerade erst gestartet und schon ein paar Tage Blogpause...aber dafür ein wundervolles Wochenende mit meinem Schatz im Ruhrgebiet verbracht, vollgepackt mit tollen Sachen...Starlight Express (auch beim 5. Besuch immer noch wunderschön), Essener Weihnachtsmarkt, Zeche Zollverein und zum krönenden Abschluss noch ein Konzert "Revolverheld".
Tolles Liveprogramm, danke Jungs!
Sehr überrascht war ich vom Vorprogramm, ein junger Wiener mit seiner Band...tolle Stimme, sicherlich ein kleiner Geheimtipp für die Zukunft 


Sooo...genug davon, zurück zu dem, worum es hier eigentlich geht - Karten & Co

Ungewöhnliche Weihnachtsfarben Teil II
Heute: Pistazie und Himmelblau
Gesehen habe ich die Karten in sehr ähnlicher Form bei Elisabeth Price, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Idee ;-) 

Schnell gemacht und trotzdem chic!



Schön, dass Ihr vorbeigeschaut habt und bis hoffentlich bald!

Eure Steffi

Freitag, 12. Dezember 2014

Schneemannsuppe im Glas


Auf soooo vielen Blogs weltweit war sie in verschiedensten Ausführungen zu bestaunen - die Schneemannsuppe.
Auch wenn es noch nicht arg kalt ist, so sind die Tage dennoch kürzer und ich persönlich bin zwar ein Kaffeejunkie, aber eine Tasse heiße Schokolade mag ich mindestens genauso.
Besonders, wenn sie mit leckeren Marshmallows und Zuckerstange ums Eck kommt ;-)

Hier also meine Interpretation des Klassikers:
Ein Bügelglas (meines hatte eine Füllmenge von 250 ml) gefüllt mit einem Portionbeutel heißer Schokolade, ein paar Marshmallows (leider waren die Minis grad ausverkauft, dafür haben meine die Form eines Tannenbaums bzw. Schneemanns), um dem Fertigprodukt den letzten Schliff zu verleihen, habe ich ein paar Gramm Schokotropfen hinzugepackt.
Die Zuckerstange zum Umrühren passte nicht mit ins, dafür nett drapiert ans Glas.
Zusammen mit ein paar Stanzen, einem Stück Band und ein paar Strichen, war es dann vollbracht - eine nette Kleinigkeit zum Verschenken in der kalten Jahreszeit.



Moderene Weihnachten

Wie sollte es anders sein, eine weitere Weihachtskarte... noch 12 mal schlafen, dann ist es schließlich soweit!
Lagunenblau mit Savanne auf einer Grundkarte in Flüsterweiß.
Auf Vellum ganz dezent in weiß einen Weihnachtsgruß erbosst, noch ein Band und ein paar Sterne oder Glöckchen...
fertig ist eine schnelle Karte, die sich prima zur Massenproduktion eignet.


Weihnachten steht vor der Türe

Weihnachten steht ja bald vor der Türe und die Kartenproduktion läuft auf Hochtouren.
Erstmalig habe ich mich in etwas ungewöhnlichere Farben verliebt: Lagunenblau und auch Farngrün.. meine neuen Weihnachtsfarben 2014
Dazu passend, das vielseitig einsetzbare Stempelset "Wünsche zum Fest"


Um die Wünsche zum Fest auch gut lesen zu können, habe ich mich für einen Einleger entschieden und natürlich dufte ein bißchen bingbling nicht fehlen.


Gleiche Grundfarben, nur weniger aufwändig, aber nicht weniger schick ;-)

Lieder sind die Bilder qualitativ nicht so gut...woran das liegt, weiß ich nicht, denn auf dem  Computer sind sie eigentlich sehr gut.. naja, ich übe das bloggen eben noch

Papiere, Stempelset und -farbe, sowie Straßverzierung:  Stampin´ Up
www.stampinup.de

Bänder : Rossmann

 



Endlich.. ein Anfang

Hallo ihr Lieben,

nach einer gefühlten Ewigkeit, habe ich es endlich geschafft, einen Anfang zu wagen und meinen Blog zu erstellen.

Erwartet aktuell bitte noch nicht allzu viel, denn ich arbeite mich so nach und nach in die Materie ein ;)

Zukünftig würde ich euch gerne an meinem Hobby teilhaben lassen, in der Hoffnung, den ein oder anderen ein wenig inspirieren zu können und mich mittels eures Feedbacks, weiterzuentwickeln.

Ich freue mich darauf, wenn ihr mich bald wieder hier besucht.

Bis dahin, liebe Grüße

Eure Steffi